Mit der #5minutencollage durch ein weiteres Jahr


Sie startet wieder, die 5-MinutenCollage-Challenge!
Und ich freu mich riesig, bist du auch mit dabei.



Zwei Jahre lang wurden mit Enthusiasmus Farbcollagen gelegt. Nun ist es an der Zeit, eine etwas andere Form auszuprobieren.

Ich gebe nur noch 4 Mal im Jahr den Startschuss für die Collagen. Vier Mal, das heisst, zu jeder Jahreszeit einmal. Dies ungefähr zu Monatsmitte am 15. Januar, am 16. April, am 14. Juni und am 17. September 2018.
Die Linksammlung bleibt von dann weg das ganze Jahr offen.
Du kannst so oft verlinken, wie du möchtest. So hast du also immer noch die Möglichkeit, jeden Monat eine passende Collage zu legen und darüber zu schreiben.

Deine Collage sollte wiederum in rund 5 Minuten (manchmal darf es etwas mehr 😉 sein) gesammelt werden können und wird wie gewohnt von oben als Flatlay fotografiert.

So einfach wie die vier Worte "Winter, Frühling, Sommer & Herbst" tönen, so viele Möglichkeiten lassen sie offen.


Klassische Collage in den Winterfarben weiss, braun, blau

Wählst du eine Collage in den Farben dieser Saison, oder mit Dekostücken aus dieser Zeit, legst du ein passendes Symbol dazu oder du schaust, was die Küche hergibt... Dir fallen bestimmt noch andere Ideen dazu ein. Verlinke deinen Post hier oder versehe in auf Instagram mit dem Hashtag #5minutencollage, so werden wir alle deinen Beitrag finden und können uns von dir inspirieren lassen.


Ein Wintersymbol legen

Einige kleine Extratipps gebe ich dir hier noch. Je mehr Farben du hast, umso ruhiger wirkt das Bild, wenn du die Dinge nach Farbgruppen sortierst. Ein "geordnetes" Drapieren hilft ebenfalls zu einem klaren Bild. Das Ganze wirkt so harmonischer und stimmiger als ein Haufen wild zusammengelegter Sachen. Ebenfalls entscheidet du viel über die Wirkung deines Bildes, wenn du dir genau überlegst, welchen Hintergrund du wählst.


Links: Untergrund unruhig und dunkel, dafür werden die Schatten eher "geschluckt",
Rechts: einheitlicher heller Hintergrund, die Gegenstände sind sofort klar ersichtlich.

Gedenkst du zum Schluss eine Jahrescollage zusammen zu stellen, empfehle ich dir, bei allen Bildern den gleichen Stil beizubehalten. Zum Beispiel den gleichen oder ähnlichen Hintergrund zu verwenden oder die Sächelchen auf die selbe Art hinzulegen.


Eine blitzschnell Collage zu "Küche und was blüht im Winter"

Das war wieder mal etwas viel Text. Merci hast du bis hier gelesen. Dann sage ich jetzt:
Mögen die Spiele beginnen! Lasst uns zusammen Spass haben!

Ich freu mich sehr auf deine Beiträge!
Simone

Wer möchte, darf sehr gerne das Bild mitnehmen.

Eine super Anleitung, wie du deinen Post verlinken kannst findest du hier bei Katharina.



Kommentare

  1. Puh, liebe Simone, was für eine Aufgabe...
    Aber eine, die bestimmt viel Spaß macht.
    Und habe ich das richtig verstanden, wir können jede Menge Collagen für jede Jahreszeit bei Dir verlinken?
    Da gehe ich mal in mich und überlege, was ich da machen kann.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. liebe Simone, dein start für die 5mn collage 2018 gefällt mir sehr * habe deine tipps aufmerksam gelesen und mit deine beispiele ist alles klar * deine nette ausgesuchte elemente haben feine winterfarben * die blumen aus der küche auch prima * nun sind wir alle dran die kalte jahreszeit zu interpretieren :)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie schön, dass die 5-Minuten-Collage in die Verlängerung geht. Mal gucken, was ich zum WINTER zusammentragen kann...

    Hab es fein, liebe Simone, viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,
    fein,daß es weitergeht mit der 5 min. Collage :)
    Deine Knopf-Schneeflocke gefällt mir besonders gut!
    Nun hab ich mir auch mal was
    Winterliches einfallen lassen:)
    Ganz liebe Donnerstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone!
    Das ist eine sehr gute Idee. Da ich zur Zeit nur unregelmäßig zum bloggen komme ist das perfekt für mich.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone!

    Schön, dass es auch 2018 weiter geht bei Deiner 5 Minuten Collage. Da bin ich gerne wieder dabei und überlege noch in welcher Form!

    Liebe Grüße aus Österreich in die Schweiz sendet Dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Simone
    Oh super, du machst weiter. Ich werde gerne daran teilnehmen, obwohl noch ein Umzug in der ersten Jahreshälfte ansteht, ich werde schon noch etwas finden in meinen Sachen ;)
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Simone, das ist ja eine zauberhafte Idee. Das muss ich mir gleich merken. Ich überlege noch, wie ich die Jahreszeiten darstellen möchte und dann bin ich bestimmt dabei. LG Undine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone,
    Ich freue mich, dass es weitergeht.
    Hier nun mein erster Beitrag!
    Noch schöne Wintertage und bis bald im Frühling...
    Herzlich, ReNAHTe

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts